Produkttester gesucht: Testen Sie den mitwachsenden Kinderstuhl von roba

Testen Sie den roba Treppenhochstuhl Sit Up III mit Ihrem Enkelkind!

Wer häufig Enkel-Besuch hat, denkt früher oder später über die Anschaffung eines Hochstuhls nach. Schließlich werden die Mahlzeiten für alle entspannter, wenn das jüngste Familienmitglied bequem und vor allem sicher sitzen kann. Ein(e) Enkelkind.de-Leser(in) hat nun die Gelegenheit, den Kinderstuhl „Sit Up III“ von roba als Produkttester auszuprobieren!

Vom Babyhochstuhl bis zum Jugendstuhl

Der „Sit Up III“ von roba ist ein sicherer und flexibler Treppenhochstuhl, der mit dem Kind mitwächst. Die Sitz- und Fußplatte lassen sich in Höhe und Tiefe verstellen und an die Wachstumsphasen Ihres Enkelkindes anpassen.

Ist der „Sit Up III“ für mein Enkelkind geeignet?

Ja, wenn Ihr Enkelkind …

  • mindestens 6 Monate alt ist
  • oder jünger, aber bereits selbstständig sitzen kann
  • und noch nicht mehr als 50 kg wiegt

Die 50 ist kein Tippfehler: Dieser Stuhl ist nicht nur ein Babyhochstuhl, sondern auch ein Kinder- und Jugendstuhl! Der Sicherheitsbügel kann kein einfach entfernt werden, sobald er nicht mehr benötigt wird. Sitz- und Fußbrett können nach Belieben in die jeweiligen Einschübe gesteckt werden.


Testen Sie den Stuhl im Enkel-Alltag!


Gemeinsam mit der Bewertungsplattform ConsoBaby.de suchen wir Großeltern, die den „Sit Up III“ im Enkel-Alltag testen. ConsoBaby.de ist eine unabhängige Online-Bewertungsplattform, die vor kurzem in Deutschland an den Start ging: 40.500 Mitglieder bewerten 4.700 gelistete Babyprodukte und erleichtern damit die Kaufentscheidung für andere Eltern und Großeltern – von Kinderwagen über Spielwaren bis hin zu Pflegeprodukten oder Kindersitzen.

Wir wollen wissen: Ist der Sitz einfach zu montieren? Sitzt Ihr Enkelkind sicher (und gern!) darin? Und lassen sich Sitz- und Fußbrett problemos verstellen? Probieren Sie es aus! Und helfen Sie anderen Großeltern durch Ihre Meinung.

ConsoBaby.de sendet Ihnen einen „Sit Up III“ zu. Per Email melden wir von Enkelkind.de uns parallel mit ein paar Fragen. Wenn Sie den Stuhl ausreichend getestet haben, beantworten Sie uns diese Fragen per Mail. Das war es auch schon! Über ein Foto von Ihnen, gern gemeinsam mit Ihrem Enkel, freuen wir uns natürlich sehr. Ihr Testergebnis wird auf Enkelkind.de veröffentlicht und hilft anderen Großeltern bei der Kaufentscheidung. Den Sitz dürfen Sie selbstverständlich behalten. Und wenn Sie mögen, natürlich auch auf ConsoBaby.de bewerten!

ConsoBaby.de-Mitglieder können Produkt-Bewertungen abgeben und sich für kostenlose Produkte, die „Babyproben“, bewerben. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Sie wollen sich als Produkttester bewerben? Senden Sie eine Mail an produkttest@enkelkind.de mit dem Betreff CONSOBABY oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Schreiben Sie bitte das Alter Ihres Enkelkindes/Ihrer Enkelkinder und Ihre Postanschrift für den Versand dazu. Unter allen Bewerbern, die sich bis zum 31. Mai melden, suchen wir eine(n) Tester(in) für dieses Produkt aus.

Tags vom Beitrag
,
Geschrieben von
Mehr von Enkelkind.de Redaktion

„Plötzlich Familie“ –

Pete und Ellie wollten nie Kinder. Oder besser gesagt: Es kam nie...
Weiter lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.